com.on - Der Börsenpodcast

com.on - Der Börsenpodcast

Eine Handelswoche voller Überraschungen - wie geht es jetzt weiter?

Eine Handelswoche voller Überraschungen - wie geht es jetzt weiter?

Die abgelaufene Handelswoche hat wieder viele Themen parat gehabt. Unternehmensmeldungen, Corona-Virus-Nachrichten und Konjunkturzahlen ergaben mit dem altbekannten Thema Handelsstreit zwischen China und den USA eine bunte und doch hochbrisante Mischung.
Ein Fragenset war ganz klar zu erkennen: Kommt die zweite Corona-Virus-Welle und welche Auswirkungen wird diese ggf. haben? Antworten auf diese und andere Fragen in der heutigen Podcast Folge von com non mit Andreas Lipkow.

Was AAA sagen, hat großen Einfluss auf die Aktienmärkte

Die großen Technologieunternehmen Apple, Amazon, Alphabet, Facebook und AMD haben am Donnerstag ihre Quartalszahlen vorgelegt. Die Marktteilnehmer waren verzückt aber nicht alle Branchen konnten von der guten Stimmung profitieren. Es scheint sich immer mehr eine Spaltung zwischen der Old und der New Economy herauszustellen.
Wie es nun an den Finanzmärkten weitergeht und was das für Auswirkungen haben kann erfahrt ihr in der neuen Folge von com.on dem Börsenpodcast.

Hat der EU-Gipfel die Kursrakete gezündet ? Börsen im Haussemodus

Die Ergebnisse des EU-Gipfels haben für Kaufstimmung an der deutschen Börsen gesorgt und den DAX nachhaltig über die 13000 Pkt. Marke springen gelassen. Einen Tag später war die Euphorie aber bereits verflogen und das Thema Handelsstreit zwischen China und den USA in den Märkten zurück. Wie geht es nun gerade im Bezug auf die gerade angelaufene Berichtssaison weiter? Antworten auf diese und andere Fragen in der heutigen Podcast Folge von com.on.

US-Berichtssaison läuft an und bringt Volatilität zurück

Die US-Berichtssaison hat in dieser Handelswoche begonnen und bringt die Volatilität in die Aktienmärkte zurück. Die US-Banken konnten nicht alle überzeugen und auch bei den Hochtechnologieunternehmen trennt sich nun die Spreu vom Weizen. Die Erwartungshaltung der Marktteilnehmer ist hoch und nun stellt sich die Frage, wie es an den Aktienmärkten weitergehen wird? Antworten auf diese und andere Fragen in der heutigen Podcastfolge von com.on.

Die Berichtssaison steht in den Startblöcken - geht die Rekordjagd weiter?

Die US-Technologiebörse Nasdaq kennt kein Halten. Fast börsentäglich markiert der Nasdaq 100 Index neue Rekordstände. Aktien von Amazon, Apple, Microsoft und Tesla führen die Kursrallye ganz weit vorne mit an. Hat die nun beginnende Berichtssaison das Potential dem Treiben ein Ende zu setzen? Wie werden sich die Wasserstoffunternehmen und E-Mobility-Unternehmen weiter entwickeln? Antworten auf diese und andere Fragen in der neuen Podcast Folge von com.on.

Rekorde über Rekorde - wie lange geht das so weiter?

Tesla ist jetzt offiziell das wertvollste Unternehmen in dem globalen Automobilsektor. Der Leitindex der US-Technologiebörse Nasdaq baut börsentäglich neue Allzeithöchstkurse aus. Zugleich nimmt die Zahl der Corona-Virus-Neuinfektionen in den USA rekordartig zu und das zweitgrößte US-Gasförderunternehmen hat Gläubigerschutz angemeldet. Wie lange können die Finanzmärkte sich von den Entwicklungen in der realen Welt noch entfernen oder nähert sich die reale Welt den Finanzmärkten an? Antworten auf diese und andere Fragen in der heutigen Podcastfolge von com.on.

Viel Wirbel bei den deutschen Standardwerten - Schaden für die deutsche Aktienkultur?

Wirecard hat alle Register gezogen und Insolvenz angemeldet. Vorstände sind zurückgetreten und Betrugsvorwürfe laut geworden. Der ehemalige DAX-Konzern, die Deutsche Lufthansa, kämpft um das Überleben. Viele Unternehmen kämpfen um die wirtschaftliche Zukunft und da machen sich einige Marktakteure doch Sorgen um die Aktienkultur in Deutschland. Zu Recht? Antworten auf diese und andere Fragen in der heutigen Podcast Folge von com.on mit Markus Weingran und Andreas Lipkow.

Wirecard stoppt die Aufwärtsbewegung des DAX

Der DAX hat wieder einmal eine sehr bewegte Kursvergangenheit in den letzten Handelstagen gezeigt. In die neue Handelswoche ist der deutsche Leitindex noch mit herben Kursverlusten gestartet. Bis zum Donnerstag konnte der DAX einen Großteil der Kursverluste wieder ausgleichen. Wie geht es nun weiter? Antworten auf diese und andere Fragen in der heutigen Podcast Folge von com.on.

Völlig losgelöst - Nach heftiger Börsenparty nun Katerstimmung?

Die Börsen haben zum Wochenbeginn fulminante Kursanstiege vollzogen. In den USA hatte der Nasdaq 100 Index sogar ein Allzeithoch erreicht. Insbesondere die fünf größten Technologieunternehmen waren dabei die Zugpferde. Apple hatte zeitweise eine genau so schwere Marktgewichtung erreicht, wie alle DAX 30 Unternehmen zusammengenommen. Wie lange kann das noch weiter gehen und sind solche Entwicklungen überhaupt noch nachvollziehbar? Antworten auf diese und andere Fragen bekommt ihr in der heutigen Podcast Folge von com.on.

Geld treibt die Börsen an - wie lange noch?

Regierungen und Notenbanken unterstützen weiterhin mit enormen Geldsummen die angeschlagenen Volkswirtschaften in Europa und Nordamerika. Die Börsen erkennen diese Massnahmen an und können einen Großteil der bisherigen Kursverluste wieder aufholen. Doch wie lange kann die Abkopplung der Aktienmärkte von den realwirtschaftlichen Entwicklungen noch erfolgen? Holt bald die eher gedämpfte Stimmung in der Realwirtschaft die Aktienkurse wieder auf den Boden der Tatsachen zurück oder haben die Marktteilnehmer Recht und die Realwirtschaft erholt sich bereits in den kommenden drei Handelsmonaten? Antworten auf diese und weitere Fragen in der aktuellen Podcast Folge von com.on.