com.on - Der Börsenpodcast

com.on - Der Börsenpodcast

Heute tanzen die Hexen an den Börsen und ab Montag gibt es den DAX40

Heute tanzen die Hexen an den Börsen und ab Montag gibt es den DAX40

Am heutigen Freitag werden die Futures und Optionen an den Terminbörsen abgerechnet und sorgen für entsprechende Kursbewegungen bei den Aktien und Aktienindizes. Ab Montag gibt es den DAX40 und damit gibt es zusätzlich einige wichtige Veränderungen im deutschen Aktienmarkt. Welche das sind und was man daraus machen kann erfahrt ihr in der heutigen Podcast Folge von com.on.

DAX, Dow, Nasdaq & Co. - Jetzt kommt eine spannende Börsenzeit

Die letzten Handelstage waren vor allem durch Warten und Gewinnmitnahmen bestimmt gewesen. Selbst dem Bitcoin ging teilweise die Luft aus und herbe Kursverluste waren die Folge. Was waren die Gründe und wie geht es in den kommenden Handelstagen weiter? Antworten auf diese und andere Fragen in der heutigen Podcast Folge von com.on.

Kommt ein goldener Börsenherbst oder eher stürmische Zeiten?

Die Diskussionen um eine Rückführung der Notenbankgelder in Europa und den USA haben in den letzten Handelstagen zugenommen. Das sog. Tapering wird im ersten Schritt zu einer Reduktion der aktuellen Anleihekäufe durch die Notenbanken EZB und US-FED führen. Erst später wird wohl über potentielle Zinserhöhungen nachgedacht. Wann dies passiert und welche Faktoren noch zu beachten sind erfahrt ihr in der heutigen Ausgabe von com.on.

Warten auf die US-FED - Was bringt das Notenbankertreffen in Jackson Hole?

Das lange Warten auf den Freitag hat ein Ende. Die Finanzmarktakteure haben auf das große virtuelle US-Notenbankertreffen in Jackson Hole hingefiebert und sich neue Impulse und Initiale für die Aktienmärkte versprochen. Unterdessen brauen sich weitere dunkle Wolken aus China über chinesische Aktien in den USA zusammen. Wie kann man mit diesen EInflussfaktoren umgehen und was ist sonst noch in der vergangenen Handelswoche an den Finanzmärkten passiert? Das erfahrt ihr in der neuen Podcast Folge von com.on.

Nehmen die Kursturbulenzen kein Ende?

Es herrscht derzeit große Unsicherheit an den Börsen. Was wird die US-FED ab September machen? Wie geht es mit den chinesischen Aktenmärkten weiter? Wie wird sich die europäische Konjunktur entwickeln? Fragen über Fragen die für Volatilität an den Aktienmärkten sorgen. We lange diese Unsicherheit anhalten kann und welche Aktien derzeit trotzdem interessant sein könnten erfahrt ihr in der neuen Podcast-Folge von com.on

Aktienmärkte im Rekordtaumel - wie lange geht das noch so weiter?

Der deutsche Aktienmarkt kann zum Wochenschluss endlich über das Kursniveau von 16.000 Pkt. springen und hängt sich damit an die Rekordfahrt der US-Börsen ran. Was die Gründe für diese Aufholjagd waren und warum die Finanzmärkte etwas mit einem Zoo zu tun haben erfahrt ihr in der heutigen Podcast-Folge von com.on.

US-Arbeitsmarktdaten und Quartalsberichte bewegen die Börsen - warum und wie?

Die Marktteilnehmer schauen in der vergangenen Handelswoche genau auf die US-Arbeitsmarktdaten und versuchen dadurch Rückschlüsse auf die zukünftige US-Notenbankpolitik zu ziehen. Warum sind die Arbeitsmarktdaten so wichtig und welche Rückschlüsse können gezogen werden? Zusätzlich wurde der DAX zu einem Großteil von Quartalsberichten der Indexunternehmen angetrieben. Welche Unternehmen haben Impulse für den deutschen Leitindex gegeben? Antworten auf diese und andere Fragen in der heutigen Podcast Folge von com.on.

Crash bei chinesischen Aktien - Kaufchance oder abwarten?

In der vergangenen Handelswoche hatte es die Aktien von vielen chinesischen Unternehmen buchstäblich zerlegt. Insbesondere die Unternehmen aus dem Online-Learning und Nachhilfeunterrichtsbereich brachen teilweise um 50 % ein. Aber nicht nur dieses Ereignis sorgte für Aufsehen an den Aktienmärkten. Neben der US-FED Sitzung haben auch die großen US-Technologieunternehmen Apple, Microsoft, Facebook, Alphabet und AMD ihr Quartalszahlen vorgelegt und unterschiedliche Resonanzen von den Investoren erhalten. Welche das waren und wie es mit den Aktien weitergehen könnte erfahrt ihr in der heutigen Podcast-Ausgabe von com.on.

US-Zahlen und EZB geben den Aktienmärkten immer wieder Schwung

Die US-Berichtssaison nimmt weiter Fahrt auf und neben den US-Banken legen nun auch vermehrt Technologieunternehmen ihre Quartalszahlen vor. In der kommenden Handelswoche gesellen sich dann die großen US-Technologieunternehmen wie Apple, Microsoft und Tesla dem aktuellen Zahlenreigen hinzu. Wie weit konnte die EZB Sitzung den europäischen Aktien helfen und welche potentielle Impulse kommen von den großen US-Technologieunternehmen in der nächsten Woche? Antworten auf diese und andere Fragen in der heutigen Podcast Folge von com.on.

Drehen die Notenbanken nun doch die Geldhähne zu und was macht der DAX daraus?

Die Diskussionen um einen Beginn des sog. Taperings nehmen weiter zu. Auf der einen Seite gibt es viele Befürworter für ein Ende der expansiven Geldpolitik von EZB, US-FED & Co und auf der anderen Seite bleiben einige Notenbanker stur weiterhin bei ihren Meinungen zur Aufrechterhaltung der Liquiditätszuführung. Welches Lager gewinnt und was das für die internationalen Aktienmärkte bedeuten kann erfahrt ihr in der neuen Folge von com.on.